Karl-May-Spiele Bad Segeberg

Hier entstehen weitere klickbare Banner zu den Karl-May-Galerien

Um die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg noch einmal Revue passieren zu lassen empfehle ich das Buch von Reinhard Marheinecke und Nicolas Finke "Karl May am Kalkberg".
Das Buch ist die erste umfassende Veröffentlichung (mit bisher zwei Ergänzungen) zu den Karl-May-Spielen ab 1952 und widmet sich in Wort und Bild jeder Spielzeit. Zahlreiche Bilddokumente, Interviews und Anekdoten liefern einen spannenden Einblick in die Geschichte der Bühne. Geschrieben von Fans für Fans, ist das Buch gleichermaßen ein Nachschlagewerk und wertvolles Erinnerungsstück für alle Freunde und Besucher des Freilichttheaters.